Homepage     Forum     Galerie     Videos     Wiki     Mach mit!     Download     FAQ     Team      Kontakt

Samstag, 4. Juli 2009

Neunter Drachentag - Grenzen


Grenzen sind vergänglich, Reiche zerfallen im Kriege, und als das Echsenreich von Zze Tha durch Famerlors Macht im zweiten Drachenkrieg verging kamen die Menschen. Heutzutage haben die Wüstenstämme das Land unter sich aufgeteilt - das Kalifat ist eines der größten Reiche des Kontinents.

Die Grenzen der neun Sultanate und fünf Emirate des Kalifats könnt ihr ab sofort mit dem Release des neunten Updates der Drachentage in DereGlobus betrachten. Und hinzu kommen die einunddreißig Baronien Weißtobriens. Wie man in der News-Galerie sehen kann, erlaubt die farbliche Abstufung von rot über orange bis gelb die Unterscheidung zwischen Reichen, Provinzen, Grafschaften und Baronien:



Mit Hilfe der Staatsgebiete ist es dem Meister auf einfache Weise möglich festzustellen, zu welchem Reich eine Stadt gehört oder wann die Helden eine Grenze überschreiten und in den Einflussbereich eines anderen Herrschers gelangen. Da alle Staatsgebiete auch mit den Kurzbeschreibungen und Links aus dem Wiki ausgestattet sind, kommt man schnell an interessante Infos und Quellen zum jeweiligen Gebiet heran.

Vor neun Tagen eröffnete Teclador der Vorausschauende in seinem Namen die Drachentage - und so wird sie Fuldigor der Beender morgen abschließen. Aber ihr wisst ja: Eigentlich waren und sind Fuldigors Worte erst der Beginn von Allem!

Keine Kommentare:

Kommentar posten