Homepage     Forum     Galerie     Videos     Wiki     Mach mit!     Download     FAQ     Team      Kontakt

Mittwoch, 12. Mai 2010

DereGlobus mit eigener Domain

Nun ist es soweit – wir sind umgezogen! Die DereGlobus-Homepage und der Blog haben eine eigene Domain bekommen. Die bisherigen Google Sites und Blogspot Adressen gehören damit der Vergangenheit an. Fortan findet ihr unsere Webseite unter:

DereGlobus-Flagschiff[1]

Der Umzug betrifft wie gesagt nur die Homepage und das Blog. Die Kernkomponenten Forum und DereGlobus selbst werden weiterhin auf dem Orkenspalter-Server unseres langjährigen Unterstützers Thomas Stolz gehostet, wofür wir nochmal ein großes Dankeschön loswerden wollen!

Um den Umzug auch symbolisch auf dem Globus nachzuvollziehen, liegt das neue Flagschiff des Teams fürderhin an den Kaianlagen im Hafen Khunchoms (wie im Bild oben zu sehen), wo wir verstärkt an der Fertigstellung der 3D-Modelle arbeiten. Außerdem haben wir anlässlich der neuen Domain einige Video-Clips mit Google Search Storys erstellt, welche wir euch an dieser Stelle nicht vorenthalten wollen:


Wir haben uns bemüht in DereGlobus und dem Wiki Aventurica und anderen Seiten und Dokumenten möglichst alle Links auszutauschen. Falls du trotzdem einen toten Link bemerkst, dann freuen wir uns, wenn du uns diesen mitteilst. Außerdem kann dir diese Seite dabei helfen, doch noch ans Ziel zu gelangen.

Des Weiteren haben wir einige leicht zu merkende Shortlinks generiert, mit denen du schnell zu wichtigen Seiten des Projekts kommen kannst. Tippe dazu einfach z.B. folgende URL in die Adresszeile deines Browsers: http://links.dereglobus.org/forum
Außer mit dem Forum funktioniert das unter anderem mit folgenden weiteren Seiten: download, news, blog, updates, entwickling, wiki, facebook, twitter, youtube, picasa, faq, feedback, team, kontakt, …

Das neue News-System

Uns Projektleitern ist es wichtig über die Fortschritte der Arbeiten am Globus zu informieren, wozu wir den Umzug zum Anlass genommen haben ein neues News-System zu konzipieren. Damit jeder Nutzer genau die Informationen bekommt die in interessieren, gibt es ab jetzt drei News-Kanäle:

Blog[1]  Updates[1] Weltenbauertagebuch[1]

Um einen Überblick zu bekommen, kannst du die Seite Neuigkeiten auf der Homepage besuchen, wo auch genau ausgeführt wird, wie du die einzelnen Kanäle abonnieren kannst. Möchtest du den gebündelten News-Stream aller drei Kanäle folgen klicke einfach hier im Blog oben in der rechten Seitenleiste auf einen der vier Möglichkeiten: E-Mail, RSS-Feed, Facebook oder Twitter.

Wenn Du einer der ca. 100 Leser bist, die bisher den Blog abonniert hatten: in diesen RSS-Feed und E-Mail-Newsletter werden von jetzt an alle drei Kanäle - also auch die Update-Meldungen und Einträge ins Entwicklertagebuch - eingespeist. Falls das genau nach Deinem Geschmack ist, musst du gar nichts ändern. Falls dir das aber zu viel Input ist, kannst du einfach nur auf den Blog und/oder Updates Feed bzw. Newsletter umsteigen.

Das Ziel dieses neuen Konzeptes soll sein, dass wir in Zukunft nicht mehr große und umfassende Updates (mit einer News im Blog) publizieren wollen, sondern lieber viele kleine Updates wozu es dann einen kurzen Eintrag in den Update-Meldungen gibt. Dadurch können wir nicht nur effizienter arbeiten, sondern ihr Nutzer bekommt auch schneller neue Features zu Gesicht. Den Anfang machen Aikar und Salex mit Lowangen.

Schließlich haben wir wie ihr seht auch den Blog überarbeitet – nicht nur das Design. Hier publizieren wir in Zukunft eher große oder projektübergreifende Neuigkeiten und allgemein Wissenswertes zum Projekt. Auf der Titelseite findet ihr nun die drei letzten Blogposts und in der Seitenleiste die Titel der aktuellen Update-Meldungen und Einträge im Entwicklertagebuch. Wir freuen uns, wenn Du die Neuigkeiten zum Projekt abonnieren magst, genau wie über Fragen oder Feedback dazu in den Kommentaren.

Keine Kommentare:

Kommentar posten